Nachhaltigkeit

Was bedeutet Nachhaltigkeit?

Die meisten Menschen werden das Wort "Nachhaltigkeit" wohl hauptsächlich mit CO2 oder BIO verbinden. Tatsächlich gehört viel mehr dazu und es gibt viele Möglichkeiten sich Nachhaltig zu engagieren. Grundsätzlich bedeutet Nachhaltigkeit, dass eine Handlung nicht nur ein kurzfristiges, sondern hauptsächlich ein langfristiges Ziel verfolgt. 

Nutzen wir beispielsweise keine Pestizide, um die Böden nicht zu zerstören, ist der Verzicht auf eine größere Ernte eine Art Investition in einen Nachhaltigen Boden. 

Die Produktion von Plastik löst unweigerlich eine Kettenreaktion an Problemen aus. Es ist ungesund, schwer abzubauen und wird zu oft nicht fachgerecht entsorgt. Diese Probleme im Nachhinein zu beheben, beispielsweise das Reinigen der Meere, ist zwar Möglich aber teuer. Gleichzeitig wird dadurch aber auch ein Argument geliefert, wieso es in diesem Bereich zu wenige Investoren gibt, nämlich den Hohen Preis. Setzt man aber am ersten Problem an und verhindert, dass der erste Dominostein fällt, bleiben die anderen automatisch stehen. Wird für die Verpackung eines Produktes kein Plastik benötigt, muss auch keines verwendet werden. 

Sicherlich sind Umweltfreundliche Verpackungsmaterialien teurer als Plastik. Nimmt man den Kopf aber nach oben und schaut auf die gesamte Kette der Plastiktüte, bzw. der damit verbundenen Probleme, kann man mit diesem kleinen Investment schon großes bewirken. 

Unverpackt-Läden sind daher ein sehr gutes Beispiel dafür, dass jeder einen Teil dazu beitragen kann die Ziele zu erreichen. Allerdings wird ja nicht nur die Plastiktüte durch einen höheren Produktpreis wegrationalisiert. Gleichzeitig werden die Böden Nachhaltig geschützt, Wälder aufgeforstet, CO2 Verbräuche minimiert und vor allem werden die Erzeuger fair bezahlt. Nachhaltigkeit bezieht sich nicht nur auf den Planeten, sondern eben auch auf die Erzeuger. Die regenerative & solidarische Landwirtschaft, die Böden etc. schont & schützt, muss Nachhaltig genug sein um auch für die Kinder der Bäuerinnen & Bauern, attraktiv zu beiben. Nur dann können wir es schaffen, diesen effekt Nachhaltig in die Zukunft zu transportieren und auch der Massenindustrie Näher zu rücken. So machen wir immer mehr Verbrauchern diese Produkte zugänglich und können die hilfe exponentiell ansteigen lassen.

 


Kommentar schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.